Der DHK muss punkten…

  • April 9, 2022

Nach der Niederlage in Minden (32:41) muss der DHK heute in Gesungen punkten.

Jonas Mau ist derzeit in bestechender Form und die wird der DHK auch am Sonnabend dringend benötigen. Foto: Lars Salomonsen  

Auszug aus der Flensborg Avis. Den vollständigen Artikel gibt es hier! Artikel

DHK unter Zugzwang

Während Nord nicht unter maximalem Zugzwang steht, ist die Lage bei den Männern des DHK Flensborg eine deutlich andere. Um in der 3. Liga zu bleiben ist ein Sieg am Sonnabend (19.30 Uhr) Bei der ESG Gensungen/Felsberg Pflicht. So sieht es auch Kapitän Tjark Desler: »Das Spiel müssen wir unbedingt gewinnen«. Für Desler und den DHK war die Niederlage vor einer Woche bei Minden II ein herber Dämpfer und da die ESG mit zwei Siegen in die Klassenerhaltsrunde gestartet ist, stehen die Gäste vom DHK entsprechend unter Druck. »Noch ist aber nichts verloren, wir müssen die richtige Mentalität zeigen und kämpfen«, appelliert Desler an das gesamte DHK-Team.

Das Spiel wird heute um 19:30 angeworfen und kann live bei Sportdeutschland verfolgt werden. Den Liveticker gibt es bei Handball.net

Jede Unterstützung für unsere Jungs ist gewünscht.

DHK – Na klar!