3. Platz beim Knutzen-Cup

  • August 18, 2018

Wenn es eine Spur gibt, dann laufen wir leider noch einige Meter nebenher.

Beim heutigen 9. Knutzen-Cup des TSV Hürup haben wir den letzten Platz belegt, da wir sowohl gegen den Gastgeber, als auch gegen die Wölfe Tarp-Wanderup verloren haben.

Darüber hinaus verletzte sich unser Neuzugang Leon Wenske im Spiel gegen Tarp am Knie. Am Dienstag steht die MRT-Untersuchung an.

Am Montag gehen wir in die Vorbereitung des 1. Saisonspiels am Samstag in der Idraetshalle gegen die Mecklenburger Stiere. Wir lassen uns von den jüngsten Ergebnissen keinesfalls unterkriegen und beißen weiter.

Auf geht’s! DHK – na klar!