Testspiel gegen Zweitligist ASV Hamm-Westfalen

  • Juli 24, 2018

Morgen kommt mit dem ASV Hamm-Westfalen eine Spitzenmannschaft der 2. Handball-Bundesliga zum Testspiel in die Idraetshalle. Die Mannschaft von Trainer Kay Rothenpieler bereitet sich in einem einwöchigen Trainingslager in Flensburg auf die Saison 2018/2019 vor, in der sie erneut so weit oben wie möglich mitspielen möchte.

Aus Flensburger Sicht ist der bekannteste Spieler der Westfalen Lukas Blohme. Lukas kennen viele noch aus seiner Jugend-Zeit beim DHK, der SG Flensburg-Handewitt oder der HSG Tarp-Wanderup. Aber auch Jakob Schwabe (ehemals Macke) ist dem Flensburger Handballpublikum ein Begriff.

Für beide Mannschaften wird es darum gehen, sich nach der Sommerpause wieder einzuspielen. DHK-Trainer Jens Häusler kann dabei bis auf Tobias Wickert-Grossmann personell aus dem Vollen schöpfen.

Anpfiff ist um 18.30 Uhr in der Idraetshalle.
Der Eintritt ist natürlich frei.

FL-ARENA hat sich Rahmen des Trainingslagers mit Lukas Blohme und Jakob Schwabe unterhalten.

Das Interview gibt’s hier:
https://www.fl-arena.de/artikel/vorbereitung-im-alten-zuhause/

DHK – na klar!