„Retter“ zu Besuch in der Idraetshalle

  • August 14, 2018

Am morgigen Mittwoch, d. 15.08.18 um 18.30 gastiert der Oberligist HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg in der Moltkestraße zum Testspiel.

Die Rendsburger Mannschaft erreichte in der vergangenen Saison den 10. Tabellenplatz in der Oberliga SH/HH.

Dabei wird ein alter Bekannter zurück in die Idraetshalle kommen:

Der 29-jährige Andre Lohrbach wechselte letzten Winter kurzfristig vom Kanal zur dänischen Grenze. Durch die Verletzungen von Timo Brüne und Lasse Johannsen wurde dringend ein verfügbarer Ersatz gesucht.

Mit der Verpflichtung des ehemaligen Bundesligaspielers bereicherte nicht nur ein toller Typ, sondern auch ein hervorragender Linksaußen und Mittelspieler unsere Mannschaft, der einen großen Teil dazu beitrug, den Klassenerhalt zu erreichen. Vielen Dank nochmal dafür, Andre!

Nun tauscht der angehende Lehrer die Handballschuhe gegen die Trillerpfeife. Seine erste Station als Trainer ist nun also die HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg.

Für uns ist es ein weiteres Testspiel, in dem es gilt, die Abläufe und das Zusammenspiel weiter zu verbessern. Wir haben noch viel Luft nach oben.

Zuschauer sind natürlich herzlich eingeladen!

Bis morgen! DHK – na klar!