Personalveränderung beim DHK

  • August 22, 2018

Spielmacher Lasse Worm und der DHK Flensborg gehen ab sofort getrennte Wege

Der Verein und der Spieler verständigten sich in Gesprächen Anfang dieser Woche auf diesen Entschluss.

Lasse Worm hat sich in der Mannschaft zwar wohl gefühlt, aber möchte aus diversen sportlichen, beruflichen und privaten Gründen nicht mit vollster Überzeugung in die lange Saison gehen.

„Wir gehen nicht im Streit auseinander und Lasse wollte die Mannschaft nicht im Stich lassen, doch manchmal sollte man auf sein Gefühl hören und Entscheidungen mit Überzeugung treffen. Das hat Lasse getan und davor haben wir großen Respekt.

Von daher danken wir Lasse für die beiden Jahre in der 3. Liga beim DHK und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, so die Geschäftsführer Tim Blohme und Peter Stotz.