1. Herren bietet Besorgungsdienst für Corona-Betroffene an

  • März 17, 2020

Wir wollen ein kleines Zeichen setzen und unseren Zusammenhalt in der Region stärken. In der aktuellen Lage geht es nur noch um die Gesundheit unserer Bevölkerung. Viele Menschen sind durch Krankheit oder Quarantäne eventuell nicht mehr in der Lage Dinge für ihr tägliches Leben ins Haus zu holen. Auch die Behörden werden an ihre Belastungsgrenzen kommen. Wir wollen helfen!

Momentan ist der Spiel- und Trainingsbetrieb verständlicherweise lahm gelegt und daher werden wir die Zeit so gut es geht sinnvoll nutzen. Handball-Zweitligist TV Hüttenberg bieten einen Besorgungsdienst in deren Region an. Diese Idee fanden wir sehr beeindruckend und so haben wir mit denen Kontakt aufgenommen und nicht gezögert uns dieser Aktion anzuschließen.

Ein Sponsor hat einen Lieferwagen zur Verfügung gestellt und REWE Hansen oHG erleichtert und den Arbeitsablauf bei den Einkäufen.

Unser Trainer Kai Nielsen erklärte sich sofort bereit die Bestellungen entgegen zu nehmen und zu koordinieren. Er kann von Montag bis Donnerstag zwischen 16:00 und 18:00 Uhr unter 01739242571 angerufen werden. Ebenso könnt ihr uns per Mail unter info@dhk-liga.de erreichen. Am Folgetag liefern wir dann im Flensburger Stadtgebiet und nach Handewitt (hier sind über 1.000 Menschen betroffen) aus und hoffen, dass wir alle Anfragen bedienen können.

Natürlich achten wir bei der Auslieferung auch darauf, dass wir die Hygiene- und Kontakt-Maßnahmen einhalten.

DHK – Na klar!