66 Results for author: Nik Becker

Reine Nervensache: DHK bezwingt Braunschweig 27:26

flensburg Die Drittliga-Handballer von DHK Flensburg haben endlich wieder ein Erfolgserlebnis auf heimischem Parkett gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Torben Walluks besiegte den MTV Barunschweig knapp, aber verdient mit 27:26 (13:10) und zog in der Tabelle an den Niedersachsen vorbei. „Vielleicht hätten wir bei unserem Sechs-Tore-Vorsprung beim 23:17 ... More

DHK mit Heimniederlage

. »Es gibt solche Tage, da will einfach nichts funktionieren«, sagte Philipp Jochimsen, Rechtsaußen des DHK. Beim Gegner, dem VfL Fredenbeck fiel die Analyse nicht anders aus, dennoch gab es bei den Gästen glückliche Gesichter. Bei den Hausherren hingegen wurde Frust geschoben. Der VfL hatte in einem spannenden, aber schwachem Spiel mit 26:25 (14:15) ... More

Nichts zu holen beim HSV

Hamburg. Der DHK Flensborg zog sich beim HSV Hamburg lange Zeit gut aus der Affäre, war bei der 25:33 (10:14)-Niederlage letztlich aber chancenlos. Den Ausschlag gab eine mehr als zehn Minuten lange Ladehemmung der DHK-Offensive nach dem Seitenwechsel, die der Gastgeber konsequent ausnutzte. Während der HSV mit nun 17:3 Punkten weiter ganz oben ... More

Elf Minuten ohne Tor entscheiden die Partie

hamburg Die Drittliga-Handballer von DHK Flensburg haben eine nicht unerwartete Niederlage hinnehmen müssen. Beim HSV Hamburg hatte das Team von Torben Walluks gestern mit 25:33 (10:14) das Nachsehen. Dabei war eine elfminütige Torflaute schuld an der Deutlichkeit des Endergebnisses. Zunächst war es ein munterer Beginn vor fast 3000 Zuschauern in der ... More

Tempohandball in der Idraetshalle

DHK Flensburg erkämpft mit dem 35:35 gegen Meister TSV Altenholz einen wichtigen Punkt in der 3. Liga Die Handballer des DHK Flensburg haben einen ganz wichtigen Punkt zur Sicherung des Mittelfeldplatzes in der 3. Liga erkämpft. Beim 35:35 (18:20) trotzte der Neunte der Nord-Staffel dem Tabellenführer und amtierenden Meister TSV Altenholz. Dabei schlug ... More

60 Minuten Flensburger Leidenschaft

Drittliga-Handballer des DHK überzeugen beim 25:24 in Hamburg mit starker Abwehrleistung hamburg DHK Flensburg hat einen immens wichtigen Sieg in der 3. Handball-Liga eingefahren. Im Duell der Tabellennachbarn gewann die Mannschaft des privat verhinderten Trainers Torben Walluks bei Aufsteiger HG Hamburg-Barmbek mit 25:24 (14:12) und schob ... More

Tobias Dahm: »Ich bin restlos begeistert«

Hamburg. Jubel beim DHK Flensborg. Nach zuletzt zwei Niederlagen feierte der Handball-Drittligist am Sonnabendabend einen immens wichtigen 25:24 (14:12)-Auswärtserfolg bei der HG Hamburg-Barmbek und stellt mit nunmehr 8:10 Punkten wieder Anschluss an das Mittelfeld her. Für diesen Sieg mussten die diesmal von Teammanager Tobias Dahm gecoachten Flensbur... More

HG Hamburg-Barmbek will gegen den DHK Flensborg nachlegen

Nach dem Sieg beim Oranienburger HC trifft die HG Hamburg-Barmbek am kommenden Samstag, 21. Oktober, um 18.00 Uhr in der Sporthalle Wandsbek auf den DHK Flensborg. Die Mannschaft von der dänischen Grenze liegt derzeit mit ebenfalls 6:10 Punkten aufgrund der um ein Tor besseren Tordifferenz einen Platz vor der HGHB auf Rang elf, auf dem sie auch die ... More

Trainer Walluks lobt die Einstellung

Drittliga-Handballer des DHK Flensburg halten die Partie gegen Springe lange offen, verlieren aber am Ende mit 27:35 zu hoch Die Handballer des DHK Flensburg haben in der 3. Liga ihre erste Heimniederlage kassiert – das 27:35 (14:16) gegen den Ex-Zweitligisten HF Springe war jedoch zu hoch ausgefallen. Darüber waren sich beide Trainer einig. „Das ... More

DHK Flensborg zahlte Lehrgeld

Flensburg. Im Drittliga-Heimspiel gegen die Handballfreunde (HF) Springe gab es am Sonnabend nichts zu holen für die Handballer vom DHK Flensborg. Die Hausherren boten zwar leidenschaftlichen Kampf und wahrten immerhin rund 45 Minuten lang Tuchfühlung, mussten am Ende aber eine deutliche 27:35 (14:16)-Niederlage hinnehmen und stecken nach der zweiten ... More