5 Results for month: 10/2017

Trainer Walluks lobt die Einstellung

Drittliga-Handballer des DHK Flensburg halten die Partie gegen Springe lange offen, verlieren aber am Ende mit 27:35 zu hoch Die Handballer des DHK Flensburg haben in der 3. Liga ihre erste Heimniederlage kassiert – das 27:35 (14:16) gegen den Ex-Zweitligisten HF Springe war jedoch zu hoch ausgefallen. Darüber waren sich beide Trainer einig. „Das ... More

DHK Flensborg zahlte Lehrgeld

Flensburg. Im Drittliga-Heimspiel gegen die Handballfreunde (HF) Springe gab es am Sonnabend nichts zu holen für die Handballer vom DHK Flensborg. Die Hausherren boten zwar leidenschaftlichen Kampf und wahrten immerhin rund 45 Minuten lang Tuchfühlung, mussten am Ende aber eine deutliche 27:35 (14:16)-Niederlage hinnehmen und stecken nach der zweiten ... More

DHK ohne echte Chance

Schwerin. Nichts zu holen gab es für die Handballer vom DHK Flensborg bei den heimstarken Mecklenburger Stieren Schwerin. Mit 22:32 (10:14) hatte das Team von Trainer Torben Walluks am Ende das Nachsehen.  Dabei hatte der DHK über die gesamte Spieldauer große Probleme im Angriff. Nur selten gelang ein Treffer über die erste oder zweite Welle. Und im ... More

Stiere nehmen DHK Flensburg auf die Hörner

Das tat weh: Acht Tage nach dem überzeugenden 35:26 gegen den HSV Hannover mussten die Drittliga-Handballer des DHK Flensburg am Sonntag einen herben Rückschlag hinnehmen. Mit einer 22:32 (10:14)-Pleite im Gepäck kehrte die Mannschaft von Torben Walluks vom Gastspiel bei den Mecklenburger Stieren Schwerin zurück. Dabei enttäuschten die Fördestädter ... More

DHK mit Heimsieg (Flensborg Avis)

Flensburg. Die Männermannschaften aus dem Norden waren in der 3. Handball-Liga sehr erfolgreich, beide gegen Teams aus Hannover. DHK Flensborg besiegte den HSV Hannover klar und deutlich mit 35:26 und die »Zweite« der SG Flensburg-Handewitt setzte sich nach dramatischem Finale mit 26:25 gegen Hannover Burgwedel durch. Beide Spiele begannen mit ... More